Coverband Pluspunkt: #Florian

 

Florian
mein lieber Florian hat mir die ausdrückliche Erlaubnis erteilt bei seiner Vorstellung zu schreiben was ich will! Naja gut, so nicht ganz ? er besitzt einfach keine öffentlichen Plattformen wie z.B. Facebook (Datenschutzfreak und so #woerrechthat). Aber dann werd ich mir einfach die Zeit nehmen und ihn für euch „vorstellen“.

Wer ihn nicht kennt:
Florian H. aus A. ?, 22 Jahre, kleines Genie – vor allem wenn es um Musik geht. Sei es aufgrund seiner 12-jährigen Erfahrung an der Gitarre oder seinem super schlauen Kopf und dessen Gedächtnis. Schon in der Schule hat er sich für das Fach Musik zusätzlich noch interessiert. Außerdem spielte er bereits in mehreren Bands in den Genres Schlager, Pop, Rock ? ?.

Im Frühjahr 2015 kam dann die liebe Diana (eigentlich nur um Gitarrenunterricht zu nehmen) und schnell war klar: Hey! Das passt ja super gut zusammen!
So wurde letztendlich das Coverduo „Pluspunkt“ gegründet ?

 


Seine Stärken? Natürlich das Gitarre spielen! Mittlerweile habe ich ihn aber auch zum Singen gebracht ? Er wollte es mir nie glauben aber jetzt hat er eingesehen, dass seine tiefe und warme Stimme sehr gut ankommt. Sogar rappen kann der Typ ?

Um aufs Gitarrespielen zurück zu kommen… Florian’s Besonderheit sind deine individuellen Solos, die er bei einigen Liedern nie probt bzw. im Grunde gar nicht proben kann, da sie immer ein kleines bisschen anders klingen. Er schüttelt sich die Solos quasi aus den Fingern. Sehr bewundernswert. Aber auch Klassiker wie „Sweet home alabama“, „Nothing else matters“ oder „Cats in the cradle“ bekommt er ohne Weiteres hin ?.

 

Man merkt einfach, dass der Typ Rhythmus im Blut hat, denn Florian kann sich auch problemlos auf die Cajon setzen und schlägt drauf los und das klingt dann sogar gut ?

 


Soooo, genug tosender Applaus und jubelnde engelsgleiche Chöre #kotz ? ?
Wir passen einfach zusammen und wir haben sichtlich viel Spaß ? wer uns beide kennt oder uns schon mal Live erlebt hat, spürt förmlich die gute Laune auf der Bühne.

Auf weitere Musikjahre ?

Im Namen meines Plusses,
Florian

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.