, , ,

Florian

Florian und ich haben uns 2015 kennen gelernt.

Angefangen hat eigentlich alles damit, dass ich mich im Mai 2015 als seine Gitarrenschülerin vorgestellt habe. Ich wollte aufgrund meiner zunehmenden Auftrittsanfragen im Gitarrespielen besser werden. Ich war beeindruckt und zugleich begeistert von seinen Gitarrenfähigkeiten, vor allem in seinem Alter. Florian spielt seit seinem 10. Lebensjahr Gitarre und hat sich auch während seiner Schulzeit für das Fach „Musik“ interessiert. Am schönsten sind Flo’s eigens erstelle Solo’s, die ihr auch in unseren Liedern und Videos oftmals hören könnt…


 

 


Aber auch Klassiker liegen ihm selbstverständlich.

Nachdem ich dann im Sommer 2015 eine Anfrage bekommen habe für das

habe ich ihn gleich mal in mein Musik-Leben eingespannt (mal gar nicht aufdringlich :)), da ich in den wenigen Monaten gemerkt habe, wir gut wir zusammen harmonieren.

Danach haben wir uns ein Jahr eher wieder dem Musikunterricht gewidmet (Warum? Weil ich noch damit beschäftigt war mein „Ich“ publik zu machen – in Form von Homepage erstellen, Portrait-Bilder zu fotografieren, Visitenkarten gestalten und drucken, Musik-Equipment kaufen, neue Lieder einstudieren).


Erst im Frühjahr 2017 hat man uns dann wieder zusammen auf der Bühne gesehen. Dadurch, dass durch Facebook, Instagram und Mund-zu-Mund-Propaganda meine Anfragen mehr wurden, hat es natürlich auch mehr öffentliche Auftritte (Geburtstage, Bars, Restaurants) gegeben und ich konnte mit Florian im Duo auch öfter dort spielen. Ich bin der Meinung, dass diese Auftritt schwierig alleine mit einer Gitarre zu bewältigen sind. Er rockt mit mir einfach jeden Auftritt und ich kann mich immer auf ihn verlassen!

Aber auch wenn die Auftritte eher ruhig gehalten sind wie z. B. nur als Art Hintergrundmusik, dann seid ihr mit Florian und mir bestens aufgestellt.

 

„Ich freu mich was die Zukunft bringt und hoffentlich machen wir weiter – wie ich finde – schöne Musik und werden natürlich noch besser!“

Zitat Florian 16.08.2017

 

Im Grunde bin ich kein Mensch der großartig schwärmt und schleimt und diese Sachen hier postet, um meine Auftritte zu fördern. Nein, in diesem Fall bin ich so überzeugt von dem Konzept „Diana & Florian“ (am Namen wird wahrscheinlich im Laufe der Zeit auch noch gefeilt). Wir haben Spaß an der Musik und wir haben Spaß zusammen aufzutreten. Abwechslung im Programm liegt uns um Herzen und wir möchten für jede Gelegenheit die passende Musik für euch spielen. Hört euch gerne mal ein paar Videos auf meiner YouTube-Seite an und überzeugt euch selbst.

 

 

Florian,

danke für die Zeit, deine Unterstützung und deine Spontanität. Du bist mir in den letzten Jahren so ans Herz gewachsen. Hast mir auch von Anfang an unter die Arme gegriffen (z. B. Unterricht, Musikaufnahmen, erste Auftritte) und auch später oftmals „den Arsch gerettet“. Wenn ich mir jemanden vorstellen könnte später auf Konzerte von berühmt gewordenen Freunden zu gehen: dann bei dir! Du – hast – es – einfach – drauf! Ich würde mich freuen mit dir weiterhin Musik machen zu können, in allen möglichen Konstellationen, Musikrichtungen und Gegenden.

 

Tadaaa, Stößchen und Fist-Pump – Hab dich lieb

Diana

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.